Sie befinden sich hier: Home

Headerbild

Gasnetz in Flammersbach wird erweitert

Im Haigerer Stadtteil Flammersbach beginnt in Kürze das Erdgas-Zeitalter. Derzeit wird das Gasnetz, das in Höhe der Firma „Hailo“ endete, um etwa 850 Meter erweitert. Die Bauarbeiten haben vor wenigen Tagen begonnen.

Bis Ende August sollen eine Gas-Mitteldruckleitung und ein Leerrohr verlegt werden. Im Zuge dieser Arbeiten wird für die Firma „Energienetz Mitte“ auf einer Länge von 180 Metern ein Leerrohr mitverlegt, in das ein Mittelspannungs-Stromkabel eingezogen wird. Dieses dient zum Austausch eines bereits vorhandenen Kabels.

Die Arbeiten bringen Gesamtkosten von etwa 250.000 Euro mit sich, wie der Erste Betriebsleiter der Stadtwerke, Dr. Torben Dietermann, mitteilte. Betroffen sind Teile der Sathelstraße, der Fasanenweg, Teile der Petersbachstraße sowie ein Teil der Flammersbachstraße.

„Mit diesen Straßen ist unser Projekt noch nicht beendet. Perspektivisch werden wir das Netz – bei entsprechender Resonanz – weiter ausbauen“, sagte Dr. Dietermann. Bürger, die in dem genannten Bereich wohnen und Interesse an einem Gasanschluss haben, können sich mit Ansgar Reck von den Stadtwerken in Verbindung setzen. Kontakt: Reck@stadtwerkehaiger.de; 02773 / 811-262. (öah)